Peter Stanchek ist kein Superheld. Oder doch?
Am liebsten wäre er ein ganz normaler Mensch, aber er hat zufällig Superkräfte. Und das nicht zu knapp. Tatsächlich ist er nicht nur einer von sehr, sehr wenigen aktiviert geborenen Psioten, er könnte sogar mächtiger sein als Toyo Harada, seines Zeichens Gründer der Harbinger Stiftung. So steht Peter zwischen Macht und Ohnmacht, Chaos und Selbstkontrolle und vor allem vor der großen Frage: Was ist richtig und was ist falsch? Gut, dass er das nicht alleine entscheiden muss.
Lieferbare Titel
Alle Bände der Serie "Harbinger", die bisher erschienen sind.
Erhältlich im gut sortierten Buch- und Comic-Fachhandel, sowie in unserem verlagseigenen Webshop:
Band 1: Aufstieg des Omega
Band 1: Aufstieg des Omega
ISBN 978-3-96560-002-7
Leseprobe
Peter Stanchek, ein Teenager mit Superkräften, ist auf einem gefährlichen Weg. Während er quer durch das Land reist und verzweifelt versucht, den Autoritäten immer einen Schritt voraus zu sein, merkt Peter schnell, dass er ein psionisch veranlagter „Harbinger“ ist, der den Verlauf der Menschheitsgeschichte ändern kann.
Aber Peters miese Lage bleibt nicht lange unbemerkt. Der respektierte Philanthrop und ebenfalls Harbinger Toyo Harada bietet Peter den langersehnten inneren Frieden und Selbstkontrolle: Sein geheimes Netzwerk von Verschwörung und Zerstörung, die Harbinger Stiftung. Die erste Lektion: Jede Macht hat ihren Preis.
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Hinweise hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://actionkraft.de/datenschutz).
Zur Datenschutzerklärung Ok